Warnung bei Unterzuckerung

Fall Warnung bei Unterzuckerung
Warnung bei Unterzuckerung
Wie kann ein gehörloser Diabetiker im Schlaf bei Unterzuckerung gewarnt werden?
Ein gehörloser, an Diabetes erkrankter Mann nimmt das Warngeräusch seines Messgerätes im Schlaf nicht wahr. Das Hörgerät kann nachts nicht getragen werden. Gesucht wird eine Lösung, die ihm signalisiert, dass sein Blutzucker unter den kritischen Wert von 90 fällt und ihn weckt.

Ein gehörloser und an Diabetes erkrankter Mann hört das Warngeräusch seines Messgerätes nachts nicht, wenn er unterzuckert (Wert fällt unter 90), weil er das Hörgerät nachts nicht tragen darf.

Er soll zuverlässig geweckt werden, sobald sein Blutzucker unter einen kritischen Wert fällt.

Erhalt der Gesundheit und Selbstständigkeit

Ressourcen:

  • - Abbott Freestyle Libre 2 Ausgabegerät für Messwerte mit Alarmfunktion bei Werten von unter 90 und über 200: https://www.freestylelibre.de/libre/freestylelibre2.html
  • - Pumpe/Insulinspritze am Bauch
  • - Messgerät am Körper (an der Hüfte)
  • - sehr laute Geräusche werden auch ohne Hörgerät wahrgenommen (50 Prozent Hörvermögen vorhanden)
  • - Besonderheit: kein Smartphone vorhanden, keine Lösung über Smartphone erwünscht

Bisherige Lösung:

Der Mann geht überzuckert (Wert von 220) zu Bett, um morgens nicht in einen kritischen Bereich zu rutschen und zu unterzuckern.

Laborauftrag (Task):

Finden Sie eine Lösung, die einen gehörlosen Mann zuverlässig bei einem kritischen Blutzuckerwert weckt und informiert.

Laborauftrag (Task):

Finden Sie eine Lösung, die einen gehörlosen Mann zuverlässig bei einem kritischen Blutzuckerwert weckt und informiert.

Lösungsansätze:

Anpassen der Insulindosis


  • Ist die Menge, die die Insulinpumpe abends spritzt, richtig berechnet?

Änderungen im Alltag

  • Alkoholkonsum überprüfen: Alkohol am Abend kann zu einer nächtlichen Unterzuckerung führen, da alkoholische Getränke die Zuckerfreisetzung aus der Leben hemmen
  • Werden andere Medikamente eingenommen, die den Blutzuckerspiegel beeinflussen könnten?
  • Wird abends Sport getrieben, der den Blutzuckerspiegel später senken könnte?
  • Ernährungsberatung in Betracht ziehen

Auf vorhandene Schnittstellen des Messgeräts zugreifen

Vorhandene Schnittstellen könnten ausgelesen werden, um ein Signal an ein Vibrationsgerät weiterzugeben

  • Vibrationskopplung: Kann die Vibration von einem Bewegungssensor aufgenommen werden?
  • Akustische Kopplung
    • Türklingel-Sensoren
    • extra lauter Alarm über Babyfon
  • Nutzung der App (Verworfen, weil ein Smartphone unerwünscht ist)
  • USB-Schnittstelle: Kann die USB-Schnittstelle des Lesegeräts ausgelesen werden?
  • NFC-Schnittstelle: Kann die NFC-Schnitttstelle ausgelesen werden?
  • Bluetooth-Schnittstelle: Kann die Bluetooth-Schnittstelle des Messgeräts ausgelesen werden?

Auf vorhandene Schnittstellen des Sensors zugreifen

  • Bluetooth
  • NFC

Reverse engineering

Es gibt verschiedene DIY-Lösungen/Hacks, die sich mit dem Thema Auseinandersetzungen

Externer Signalgeber: Vibration

  • Vibrationskissen unter der Matratze
  • Vibrationsarmband
  • Fest montierter Vibrationsgeber
  • Kriterien:
    • Welche Schnittstellen kann der Sensor bzw. das Messgerät bedienen?
    • Welche Schnittstellen bringt der Signalgeber mit sich

Verworfene Lösungsansätze

Hypo-Hund/Diabetes-Begleithund

  • Hund, der anschlägt, wenn Patient unterzuckert: Hund riecht Unterzuckerung und setzt Rettungskette in Gang
  • verworfen -> da kein Tier betreut werden kann

Dieser Fall wird noch bearbeitet und hat noch keine verfügbare Daten in diesem Bereich. Schauen Sie gerne wieder vorbei. Bei Impulsen zu diesem Fall schreiben Sie uns gerne an info@wiqqi.de .
Dieser Fall wird noch bearbeitet und hat noch keine verfügbare Daten in diesem Bereich. Schauen Sie gerne wieder vorbei. Bei Impulsen zu diesem Fall schreiben Sie uns gerne an info@wiqqi.de .

Ressourcen:

  • - Abbott Freestyle Libre 2 Ausgabegerät für Messwerte mit Alarmfunktion bei Werten von unter 90 und über 200: https://www.freestylelibre.de/libre/freestylelibre2.html
  • - Pumpe/Insulinspritze am Bauch
  • - Messgerät am Körper (an der Hüfte)
  • - sehr laute Geräusche werden auch ohne Hörgerät wahrgenommen (50 Prozent Hörvermögen vorhanden)
  • - Besonderheit: kein Smartphone vorhanden, keine Lösung über Smartphone erwünscht
Dieser Fall wird noch bearbeitet und hat noch keine verfügbare Daten in diesem Bereich. Schauen Sie gerne wieder vorbei. Bei Impulsen zu diesem Fall schreiben Sie uns gerne an info@wiqqi.de .

Suchbegriffe:

Bearbeitunsgstand: unknown

Zuletzt bearbeitet: 25.09.2021 12:47

© 2021 WiQQi