Logo WIQQI
Pflegen. Wissen. Teilen.

Wirbelsäulenschonende Rettung in beengter Umgebung

Fall Wirbelsäulenschonende Rettung in beengter Umgebung

Keine Kriterien gefunden

Zu diesem Fall gibt es noch keine Kriterien. Wir recherchieren derzeit noch und freuen uns über Hinweise zu möglichen Lösungen und Kriterien.

Senden Sie Ihre Vorschläge gerne über das Kontaktformular an uns. Vielen Dank.

Lösungen
 
XT Pro

Hersteller: Ferno Transportgeräte GmbH

XT Pro
N-E-Xt

Hersteller: Northwall s.r.l.

N-E-Xt
N-E-Xt TYRAH

Hersteller: Northwall s.r.l.

N-E-Xt TYRAH
Half Rolly

Hersteller: KONG spa

Half Rolly
ROLLY

Hersteller: KONG spa

ROLLY
ultraDRAG Rollschleppe

Hersteller: ultraMEDIC GmbH & CO. KG

ultraDRAG Rollschleppe
CONREST

Hersteller: ultraMEDIC GmbH & CO. KG

CONREST
HALF-Sked PATIENT DRAG

Hersteller: Skedco, Inc.

HALF-Sked PATIENT DRAG
CMC RESCUE DRAG-N-LIFT HARNESS

Hersteller: Skedco, Inc.

CMC RESCUE DRAG-N-LIFT HARNESS
Rettungskorsett KED 125

Hersteller: Ferno Transportgeräte GmbH

Rettungskorsett KED 125

10 Lösungen mit 0 Kriterien | Legende: Ja, Nein, Bedingt

Im unwegsamen Gelände muss einer Person nach Wirbelsäulentrauma aus beengter Umgebung gerettet werden.

Stabilisierung der Wirbelsäule bis zum Umlagern in die Gebirgstrage

Schädigungen des Spinalkanals/Nervensystems vorbeugen.

Ressourcen:

  • 4-6 Bergretter (m/w/d)
  • Gebirgstrage
  • Seile, Anschlagmittel, Seiltechnik

Bisherige Lösung:

Schaufeltrage, Spineboard

Laborauftrag:

Listen sie Lösungsoptionen auf, mit denen die wirbelsäulenschonende Rettung optimiert wird.

Lösungsansätze:

© 2020 WiQQi